Aktuelle Workshops & Termine

Yoga beim TSV Vöhl

Dieses Yoga-Angebot findet in Kooperation mit dem TSV Vöhl statt.

Alle Interessierten sind herzlich willkommen - es ist keine Mitgliedschaft im TSV Vöhl erforderlich!

 

Das Schöne am Yoga ist, dass es jedem Menschen das geben kann, was er sucht: Bewegung, Entspannung, mehr Mobilität und Flexibilität, Herausforderung, Ruhe für den Geist, Krafttraining, Achtsamkeit...

 

Bei diesem Angebot stehen Bewegung, Atmung und Entspannung im Fokus: Wir stärken unsere Muskulatur durch kraftvolle Asanas, stretchen den gesamten Körper & lösen gezielt Verspannungen. Dadurch erhöhen wir unsere Beweglichkeit und Flexibilität.

 

Kosten: 

Mitglieder des TSV Vöhl zahlen 5€, Nicht-Mitglieder 10€ pro Termin. 

 

Anmeldung:

 

Jeweils bis zum Vorabend unter Tel./ WhatsApp/ SMS 0171 277 6325 oder per Mail an info@beratung-goldwert.de

 

Bitte mitbringen:

Gymnastikmatte, (Sitz-)Kissen, Decke und bequeme Kleidung

 

Trainingsort:

 

Yoga findet in der Turnhalle Vöhl (Im Gründchen 5) statt.


Die nächsten Termine: 

Samstag, 24. Oktober 2020

 

 

 

Samstag, 24. Oktober 2020

 

 

Samstag, 7. November 2020

 

 

Samstag, 21. November 2020

 

Samstag, 5. Dezember 2020

14 - 15 Uhr

 

 

 

15.30 - 17 Uhr

 

 

15.30 - 17 Uhr

 

 

15.30 - 17 Uhr

 

15-30 - 17 Uhr

Yoga für Fußballer

 

 

Stretch & Relax

 

 

Schulter- & Nackenyoga

 

Kraft & Stabilität

 

 

December-Dreams

Im Fokus steht die Dehnung verkürzter Muskeln, wie der Brustmuskulatur, den Oberschenkelrückseiten & des Hüft-beugers. Außerdem stärken wir gezielt die Körpermitte und den Rumpf. 

Wir dehnen unsere Muskulatur maximal mit Hilfe des Yogagurtes. Dadurch lösen wir Verklebungen und mobilisieren unseren Körper. Ausgedehnte Endentspannung inklusive!

Durch gezielte Übungen lösen wir Verspannungen der Schulter- und Nackenpartie, wir stärken unseren Rumpf für eine stabilere Haltung im Alltag und dehnen unsere Brustmuskulatur. 

Wir üben kraftvolles Yoga und stärken damit die Körpermitte, aber auch die Bein- und Armmuskulatur. Für die Balance folgt auf Anspannung auch eine ausgedehnte Entspannung. 

Sanftes Yin-Yoga bereitet uns auf den Ausklang des Jahres vor. Wir halten dabei die einzelnen Asanas 2-3 Minuten und erzielen dadurch eine maximale Entspannung von Körper und Geist.